"Ornis" - Verein für Vogelkunde und Vogelschutz Annaberg e.V.

Der "Ornis" - Verein Annaberg e.V. stellt hiermit die Mauerseglernisthilfen der Fa. Schwegler vor, die bei dem Projekt "Rettet den Mauersegler" hier im Lkr. Annaberg zum Einsatz gelangen.


Der Mauerseglerkasten Nr. 17 (Bestell Nr.00610/3) eignet sich besonders zur Befestigung an Dachkästen und unter Dächern aller Art bei Gebäuden, Kirchen, Industriebauten und auch an Felsen. Obwohl nicht zwingend notwendig ist die Kontrolle und Reinigung möglich.
Die Kastenmaße sind Gesamtlänge 33 cm und Innenmaße 14 x 14 cm.
Von dieser Kastenart sind hier im Lkr. Annaberg 30 Stück im Einsatz.

Mauerseglerkasten 17
Niststein 25

Gegenwärtig sind insgesamt 100 Niststeine Nr. 25 (Bestell Nr.00720/9) im Einsatz. Die Maße des Niststeins (Höhe 18 cm x Breite 26 cm x Tiefe 22 cm) bieten die entsprechenden Maße des Innenraumes (diagonal ca. 40 cm) und sind für die Flugbewegungen junger Mauersegler am Besten geeignet. Von Vorteil dabei ist das ovale Einflugloch (55 x 33 mm), als Schutz vor Elstern, welches bei beiden Nistkästen zu Kontrollzwecken herausnehmbar ist.
Der "Ornis"- Verein Annaberg e.V. entwickelte und erprobte mit Erfolg das Aufsetzen dieser Niststeine auf Plattenbauten. Die verwendeten Klebemittel, die zur Anwendung gelangten, sind beim Projektleiter Johannes Schlegel separat abzufordern. Weitere geeignete Klebstoffe werden nach erfolgreicher Erprobung hier bekannt gegeben. Wir möchten alle Anwender bitten, uns Ihre Erfahrungen mitzuteilen (Kontaktmöglichkeiten: siehe Impressum).
Über das Bauministerium sollte eine entsprechende Richtlinie (bei Verlust von Nistplätzen nach Sanierungsmaßnahmen an Plattenbauten) herausgegeben werden. Das

Institut für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken e.V. (IEMB)
Salzufer 14
10587 Berlin

hat im Auftrag des

Bundesministeriums für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau
Deichmann Aue
53179 Bonn

einen Bericht Nr.1-35/1996 mit dem Titel: "Naturschutz bei der Instandsetzung und Modernisierung von Wohngebäuden in der Plattenbauweise - Schutz der Mauersegler - erstellt.

Zur Erhöhung der Lebensdauer bietet die Fa. Schwegler diesen Niststein dank guter Zusammenarbeit mit einem Farbanstrich in braun und olivgrün an. Der gewünschte Farbanstrich ist bei der Bestellung extra anzugeben.


Bezugsquellen/Supplier:
Land
Lieferer Vogel- und Naturschutzprodukte GmbH
Schwegler
Heinkelstr.35
73614 Schorndorf
Jacobi, Jayne & Co.
Hawthorn Cottage
Maypole Heath
Canterbury
Kent CT3 4LW
Waveka - Alex van Waversveld
Natuurbeschermingsartikelen
Cort van der Lindenstraat 95
3332 CG Zwijndrecht
Telefon07181/5037 0044-1-227-860388 0031-78-6198 965
Telefax07181/50390044-1-227-860521
Ansprech-
partner
Herr Stephan Natterer Mr Graham Evans
Mrs Deborah Killeen
Herr Alex van Waversveld
Internetwww.Schwegler-Natur.de
emailinfo@Schwegler-Natur.de
LiefererGrube KG
Forstgerätestelle
Hützeler Damm 38
29646 Bispingen
Telefon05194/9000
Telefax05194/900270
LiefererIn den neuen Bundesländern:

Vertrieb von Naturschutzprodukten
Roland Füssel
Wesenitzstr.66
01833 Stolpen OT Helmsdorf

Telefon035022/42107
Telefax035022/42107

SCHWEGLER-Naturschutzprodukte sind anerkannt und werden empfohlen von: